Perspektive Mediation Lübeck

Fragen und Antworten

Wie lange dauert eine Mediation ?

Je nachdem wie komplex die Ausgangssituation ist, wieviele Parteien beteiligt sind und wie gut die Beteiligten in einen Dialog finden, bestimmt dies die Anzahl der Mediationssitzungen. Eine einzelne Sitzung dauert in der Regel 1 1/2 Stunden. Bei Teamkonflikten kann es ratsam sein, mindestens einen halben bis ganzen Tag einzuplanen.

Welche Kosten entstehen bei einer Mediation ?

Das Honorar wird nach Zeitstunden berechnet. Nähere Auskünfte erteile ich Ihnen gerne telefonisch.

Woher weiß ich, ob Mediation in meinem Fall sinnvoll ist ?

Eine erste Einschätzung gebe ich Ihnen gerne am Telefon. Auf Wunsch ist ein 20-30 minütiges unverbindliches Informationsgespräch möglich, bei dem Sie alle Fragen zum Verfahren der Mediation für sich klären können. Und Sie lernen mich kennen und entscheiden, ob Sie sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit vorstellen können.

Ist ein kostenloses Gespräch im Rahmen des $135 FamFG möglich ?

Ja. Seit dem 1.9.2009 können RichterInnen im Rahmen anhängiger Familiensachen anordnen, dass die Ehepartner einzeln oder gemeinsam an einem kostenfreien Informationsgespräch über Mediation teilnehmen. Über die Teilnahme ist dem Gericht eine Bestätigung vorzulegen. Dadurch wird die Notwendigkeit und Förderung einverständlicher Konfliktlösung im Familienverfahren auch vom Gesetzgeber besonders betont. Eine solche Teilnahmebestätigung stelle ich Ihnen gerne nach dem Informationsgespräch aus.